Robby Workshop

Naumburg 2007

 

Motto des Workshops war " zuschneiden und zusammen nähen "

Die Burgenland Kiter luden ein und der Bergadler kam.
Es waren 650 km für dieses Wochenende, wovon ich keinen einzigen bereue.
Ziel war Naumburg an der Saale, wo wir insgesamt 20 Robben bauen wollten.
Wir heißt, 23 Teilnehmer die es kaum noch erwarten konnten sich über das Tuch herzumachen, um Robben zu bauen.
Bei einer perfekten Organisation angefangen von der Beschilderung bis hin zur Multimedia-Show einer standesgemäßen Unterbringung und einer perfekten Verpflegung stand einem guten Gelingen nichts mehr im Wege.
Mit viel Spaß und einer Menge Ehrgeiz wurden die Robben gebaut, so dass am Ende des Workshops fast jeder seinem Ziel nach gekommen war und wir sogar noch einen Jungfernflug starten konnten.
Vielen Dank auch noch einmal an Bernhard der mit seiner liebenswerten Art durch den Workshop führte und natürlich auch an die komplette Mannschaft der Burgenland Kiter, die einen super Workshop organisiert haben.

Es war schön, alte Bekannte wieder zusehen und neue Leute kennen zu lernen.
Jetzt ist nur noch zu hoffen, dass einem baldigen gemeinsamen Fliegen nichts mehr im Wege steht. Vielleicht auf Fanö, viel Spaß bei den Bildern.


Bis dahin viele Grüße

vom Bergadler


So sollen unsere fertigen Robben einmal aussehen

 

............................................... ........

Das Material und der Arbeitsplatz. Nein es ist keine polnische Fälscher-Werkstatt

 

...............................................

..............Unser Referent Bernhard Dingwerth aus Kassel

 

Der Zuschnitt, einmal mit und einmal ohne Alkohol. Wo war wohl mehr los?

 

.............................................

 

 

.................................

Der Bergadler bei der Arbeit, es gab viel zu tun wie man sieht

 

...............................................

Die Leinwand sorgte beim Nähen und beim Pause machen immer für gute Unterhaltung.

 

.

Samstag 23.24 Uhr unser Großer ist fertig

 

...................................

Auch beim trennen war immer Spaß dabei................................................Miss Workshop.....................

 

Gemütliche Abendrunde

 

..........................................................

...Das schönste Objekt nach den Robben.................................Das nennt man Luxus, eigener Schnurhalter

beim Workshop...............................................................................................

 

 

.........................................

.............Unser Kleiner...............................................................erster Jungfernflug am Sonntag

 

Teilnehmer des Robben Workshops

 

P.S. ein Bild durfte doch nicht fehlen. Danke Bernhard